A-
A+
Der Regenbogenfisch und seine Freunde

Der Regenbogenfisch und seine Freunde

Wie entsteht eigentlich ein Regenbogen, von dem der Regenbogenfisch seinen Namen hat? An der Kuppel unseres Planetariums zeigen wir, wie es zu diesem schönen Phänomen am Himmel kommt. Dann geht es ab in die Unterwasserwelt zum Regenbogenfisch. Mutig schließt er mit einem riesigen Blauwal Frieden und findet neue Freunde in der Tiefsee.

Die wunderbare Atmosphäre dieser 360°- Produktion lässt die Landschaften und Tiere aus den Büchern auf beeindruckende Weise erlebbar werden. Abschließend wird ein Blick auf den Sternhimmel geworfen, denn auch dort gibt es Meerestiere. Allerdings in Form von Sternbildern...

Nach den Büchern »Der Regenbogenfisch stiftet Frieden« und »Der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee«, erschienen im Nord-Süd-Verlag.

55 min | ab 5 Jahre

Foto © Fachhochschule Kiel, Marcus Pfister, Joachim Perschbacher